Drabert - Ergonomische Sitzmöbel

Seit Jahrzehnten beschäftigt sich Drabert mit namhaften Wissenschaftlern und Universitäten zu dem Thema Sitzergonomie.

Drabert hat seit seiner Gründung 1889 Pionierarbeit in der Geschichte des Sitzens geleistet. Dabei waren die Ziele des Bauhauses, die optimale Verbindung von Form, Funktion und Ergonomie, Maßstab für die Entwicklung aller Drabert Produkte.

Der erste Drehstuhl in Deutschland, der RP-28 von Drabert, gilt als ergonomischer Urvater und stand bis in die 70er Jahre hinein in allen deutschen Postämtern.

Das Portfolio umfasst heute Drehstühle ebenso wie Besucher- und Konferenzsitzmöbel und Mehrzweckstühle, Büro- und Konferenzdrehstühlen, Bürodrehsessel, Besucher- und Konferenzstühle, Tischsysteme und Tische.

In jedem Produkt kommt die Symbiose aus Ergonomie und Design zum Vorschein. Das macht sich regelmäßig beim iF design award bemerkbar – der renommierte Preis wurde bereits über 80 Mal an Drabert vergeben.

Drabert - Ergonomische Sitzmöbel

Wir erstellen Ihnen gerne auch ein individuelles Angebot, das Ihrer Produktvariation und Preisvorstellung entspricht. Lassen Sie sich unverbindlich durch unsere Experten beraten. Wir helfen Ihnen gerne und kompetent. Senden Sie Ihre Fragen und Wünsche einfach per Email an: info@stuhl-welt.de oder nutzen Sie unsere

kostenlose Servicehotline 0800 7356510 !